3. Lauf des MTB Rothaus Bulls Cup – Jan Jucken auf Platz 3

Jan Jucken Platz 3Im dritten Lauf des MTB – Rothaus Bulls Cup in der Klasse der Junioren Hobby konnte Jan Jucken aus Schladern seinen Vorjahreserfolg ( Platz 1 ) nicht ganz wiederholen. Nachdem Jan Jucken krankheitsbedingt den 2 – Lauf des Rothaus Bulls Cup in Adenau ausfallen lassen musste und auch dadurch die Woche vor dem Lauf in Büchel nicht trainieren konnte, konnte er einen beachtlichen dritten Platz erreichen. Unter Berücksichtigung eines Streichergebnisses im Gesamtcup, liegt Jan Jucken in der Cupwertung nun auf Platz 3.

(Text & Bild: Hugo Payens)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.