34. Jugendfußball-Hallenturnier der SG Niederhausen-Birkenbeul – 307 Tore in 105 Spielen

Niederhausen-Birkenbeul – Die 63 teilnehmenden Mannschaften von Bambini bis A-Junioren aus über 60 Vereinen aus dem Kreis Altenkirchen und dem Rhein-Sieg Kreis boten an drei Tagen in der Großsporthalle in Hamm den über 700 begeisternden Zuschauern, spannende und vor allen Dingen faire Turnierspiele mit vielen tollen Toren. Es hatte wohl fast jeder der fast 650 Jugendfußballer/innen  seinen eigenen „Fanclub“ (Mama, Papa, Oma, Opa und Freunde) dabei.

IMG_8132  Bambini Spiel SG Niederhausen-Birkenbeul gegen Spvgg Hurst-Rosbach

Am erfolgreichsten war die JSG Neitersen/Altenkirchen/Almersbach-     Fluterschen/Eichelhardt/Niedererbach mit drei Turniersiegen der D-, E, und F-Jugend, zweimal Platz 2 der A- und B-Junioren und einmal Platz 4 der C-Junioren.

Die fünf Mannschaften der SG Niederhausen-Birkenbeul konnten mit ihrem Abschneiden zufrieden sein, als wohl beste Mannschaft galt das von Björn Hoffmann trainierte C-Junioren-Rheinlandliga-Team, -in der Jugendspielgemeinschaft (JSG) mit dem SSV Weyerbusch-, die beim Turnier gleich zwei Teams gestellt hatte und auch beide erreichten überlegen das Finale. Diese zwei C-Junioren-Teams der JSG Weyerbusch/Niederhausen-Birkenbeul belegten nach einem spannenden Endspiel somit Platz 1 und 2.

Die von Marc Marenbach trainierte F-Jugend der SG Niederhausen-Birkenbeul hatte alle drei Vorrundenspiele gewonnen (10:1 Tore) jedoch in der Endrunde gab es zwei Niederlagen und somit wurde noch ein guter dritter Platz von 12 Mannschaften belegt.

Auch die jüngsten Nachwuchskicker/innen, die Bambini -vier bis sechs Jahre jung- (Trainer Christian Seidler) zeigten ebenfalls gute Spiele. Bei den Kleinsten wird „ohne Wertung“ gespielt, es bekamen aber alle Spieler/innen vom Veranstalter die gleiche „Erinnerungs-Goldmedaille“ von diesem Turnier, sodass sich am Ende doch jeder als ein Sieger fühlte.

Leider kamen die A-Junioren- (Trainer Thomas Hirsekorn)  und die E-Jugend-Mannschaft (Trainer Burghard Rosner) des Veranstalters nicht über die Vorrunde hinaus. Die eingesetzten Schiedsrichter und die Turnierleitung hatten keinerlei Probleme mit den fairen Spielen und dem reibungslosen Turnierverlauf. Das 34.Jugendfußball-Hallenturnier war vom 2.Jugendleiter Christian Seidler mal wieder hervorragend organisiert worden.

Die Sportgemeinschaft SG Niederhausen-Birkenbeul bedankt sich bei allen Helfer/innen, Gönnern und Zuschauern für die tolle Unterstützung, sowie bei allen Nachwuchsfußballer/innen für fast 25 Stunden guten, fairen und spannenden Hallenfußball.

Ergebnisse vom 34.Jugendfußball-Hallenturniers der SG Niederhausen-Birkenbeul

A-Jugend Finale: JSG Scheuerfeld – JSG Neitersen/Altenkirchen/A-F/E/N  2:1
Um Platz 3:  VfL Hamm – SSV Weyerbusch  3:5
Platz 5&6: SG Niederhausen-Birkenbeul I/II.

B-Jugend Finale: VfL Hamm – JSG Neitersen/Altenkirchen/A-Fl/E/N  3:1
Spiel um Platz 3: SSV Weyerbusch – JSG Weitefeld-L/F/D/D/N  1:4
Weitere Teilnehmer waren: SSV Weyerbusch, JSG Weitefeld und SG Niederhausen-Birkenbeul I./II.

C-Jugend Finale:
JSG Weyerbusch/Niederhausen-Birkenbeul I.  –  JSG Weyerbusch/Nh-Bb II.  1:2
Spiel um Platz 3: JSG Mittelhof/S/N/Sch/W  –  JSG Neitersen/A/A-Fl/E/N  3:1
Auf den weiteren Plätzen folgten: TSV Germania Windeck, SG 06 Betzdorf, VfL Hamm und JSG Bitzen/Oppertsau.

D-Jugend Finale:
JSG Kirchen/Alsdorf/Freusburg/Wehbach – JSG Neitersen/Altenkirchen/Almersbach-Fluterschen/Eichelhardt/Niedererbach I.  1:3
Spiel um Platz 3:
JSG Mittelhof/Selbach/Niederhövels/Schönstein/Wissen I.  –  JSG Mittelhof/S/N/S/W II.  4:1
Weitere Teilnehmer waren: JSG Scheuerfeld/Wallmenroth, JSG N/Ak/A-Fl/E/N  II, SSV Weyerbusch und JSG Weitefeld-Langenbach /Friedewald/Derschen/Daaden/Niederdreisbach.

E-Jugend Endrunde:
SSV Weyerbusch  –  JSG Atzelgift/N/H 0:2
JSG Neitersen/Altenkirchen/A-Fl/E/N – SSV Weyerbusch 1:0
JSG Atzelgift/N/H  –  JSG Neitersen/Ak/A-Fl/E/N  1:4
Platz 1: JSG Neitersen/Altenkirchen/A-Fl/E/N   6  5:1
Platz 2: JSG Atzelgift/N/H  3  2:4
Platz 3: SSV Weyerbusch 0  0:3
Auf den weiteren Plätzen folgten: VfL Hamm, SV GW Mühleip, TSV Germania Windeck, SV Leuscheid, JSG Berod-W/L-O, JSG Mittelhof/S/N/Sch/W und SG Niederhausen-Birkenbeul.

F-Jugend Endrunde:
SG Niederhausen-Birkenbeul  –  VfL Hamm I. 1:2
Spfr. Neitersen I.  –  SG Niederhausen-Birkenbeul 5:0
VfL Hamm I.  –  Spfr. Neitersen I. 1:2
Platz 1: Spfr. Neitersen
Platz 2: VfL Hamm I
Platz 3: SG Niederhausen-Birkenbeul
Weitere Teilnehmer waren: TuS Schladern, SSV Weyerbusch I/II, Spfr. Neitersen II, VfL Hamm II, JSG Ingelbach/Kroppach/Berod/Mudenbach, JSG Mittelhof/Selbach/Niederhövels/Schönstein/Wissen.

Folgende acht Bambini-Mannschaften trugen nur Fußballspiele „ohne Wertung“ aus: TuS Schladern, Spvgg Hurst-Rosbach, VfL Hamm, JSG Bitzen/Siegtal, JSG Ingelbach/K/B/M, JSG Mittelhof/S/Sch//N/W und die SG Niederhausen-Birkenbeul.

(Text & Bild: Karl-Peter Schabernack)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.