Erneut Zigarettenautomaten aufgebrochen

Dattenfeld – Am vergangenen Wochenende wurden der Polizei zwei aufgebrochene Zigarettenautomaten gemeldet. In der Zeit zwischen dem 24.06.2016, 15:00 Uhr, und dem 25.06.2016, 14:30 Uhr, hatten sich Täter an einem Automaten in Dattenfeld Wilberhofen an der Rochusstraße zu schaffen gemacht. Mit einem unbekannten Werkzeug war es ihnen gelungen, ein genügend großes Loch an der Verkleidung aufzuhebeln, um hineingreifen zu können.

Vor wenigen Wochen aufgebrochener Zigarettenautomat am Rosbacher Bahnhof

Vor wenigen Wochen aufgebrochener Zigarettenautomat am Rosbacher Bahnhof

Gestohlen wurden Zigaretten und Bargeld in noch unbekannter Menge. Der Schaden wird auf rund 1000,- Euro geschätzt.

Ähnlich gingen Automatenaufbrecher in Neunkirchen-Seelscheid im Ortsteil Wolperath vor. An dem vor der Gaststätte „Zum Pütz Jupp“ aufgestellten Zigarettenautomaten hebelten sie die Stahlverkleidung auf und entwendeten den Geldscheinbehälter. Der Aufbruch wurde am 24.06.2016 gegen 10:30 Uhr entdeckt. Dort wird der Gesamtschaden auf etwa 2500,- Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei unter Tel.: 02241 541-0 entgegen.

In Rosbach und Schladern gab es kürzlich ebenfalls ähnliche Aufbrüche. Wir berichteten…

Quelle: presseportal.de

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.