Familiärer Wandertag des Bürgervereins Rossel-Wilberhofen

Gut gelaunt, mit geschnürten Wanderschuhen und bei trockenem! Wetter trafen sich am Sonntag, den 5. Juni  über 60 Erwachsene und Kinder sowie zwei Hunde zum jährlichen Wandertag unseres Bürgervereins.

Gruppenbild_Wandertag_Rossel_2016

Startpunkt der ca. 10 km langen kinderwagentauglichen Wanderstrecke war die Rochuskapelle in Wilberhofen. Von da an ging es in unterschiedlichem Tempo über den Siegweg nach Röcklingen und dann hinauf auf den Höhenzug Richtung Ommeroth. Zwischenzeitlich legten wir eine längere Rast ein. Gut gestärkt und von einem aufziehenden Gewitter getrieben ging es dann weiter Richtung Bodelschwingh-Gymnasium und wieder hinunter ins Tal bis in den Kurpark Herchen, wo wir dem „Tag der Musik“ und unserem befreundeten Verein der Windecker-Musik-Vereinigung einen Besuch abstatteten.

Die letzte Etappe führte uns dann zum Bahnhof Herchen, von wo wir mit der S-Bahn zurück nach Wilberhofen fuhren und in unserem Vereinslokal Landhaus Köpke den Ausflug entspannt bei Speis und Trank und vielen Gesprächen bis in den späten Nachmittag hinein ausklingen ließen.

Auf diesem Wege ein herzlicher Dank an die Organisatoren Jürgen Dietrich, Kurt Wirwahn, Irmi van Gahlen und Ingo Schumann für den reibungslosen Ablauf und die zwischenzeitliche Verpflegung. Darüber hinaus aber auch ein großer Dank an die vielen, vielen Teilnehmer, darunter erfreulicherweise auch wieder sehr viele Familien mit Ihren Kindern. Es freut uns, dass auch diese Veranstaltung so großartig angenommen wurde. Weitere Bilder sind auf unserer Internetseite www.rossel-wilberhofen.com zu finden.

(Text & Bild: Bürgerverein Rossel-Wilberhofen)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.