Lauf-Workshop beim TuS Schladern: Jetzt noch besser auf den Windecker Sommerlauf vorbereiten!

Trainingstipps von Sommerlauf-Sieger Frederik Ortmann und Fitness-Expertin Elke Hühn-Epstein

Der TuS Schladern bietet auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Highlight für alle Fans des Outdoor-Sports: Am Samstag, den 06.05.2017 können alle Läufer und Walker auf dem Sportplatz in Schladern an Technik und Trainingsplanung feilen. Mit dabei sind zwei erfahrene Fitness-Experten:

Fitnesstrainerin Elke Hühn-Epstein hält viele Tipps für Warm Up, stabilisierende und kräftigende Zusatzübungen und schonende Bewegungsabläufe bereit. Sie berät vor allem Laufeinsteiger bei der Trainingsplanung und weiß, wie Walker effektiver und schneller ans Ziel kommen.

Der Seriensieger des Windecker Sommerlaufs, Frederik Ortmann, ist nicht nur erfahrener Läufer, sondern inzwischen Sportwissenschaftler und nimmt sich vor allem der ambitionierten Läufer an. Er zeigt, wie fortgeschrittene Läufer noch schneller und ausdauernder  werden können, ohne den Körper zu überlasten. Laufanalyse und Tipps zur Trainingsplanung und Rennstrategie sorgen in der heißen Vorbereitungsphase für den nächsten Sommerlauf für noch bessere Ergebnisse!

Beim Laufworkshop des TuS Schladern lernen Läufer und Walker, noch effektiver, gelenkschonender und damit gesünder zu trainieren. Ob Sommerlauf oder Sportabzeichen, Einsteiger oder Fortgeschrittener, ob gegen die Uhr oder einfach für Fitness und Entspannung: Wer draußen unterwegs ist, sollte diesen Termin nicht verpassen!

Melde Dich jetzt an zum Lauf-Workshop des TuS Schladern am 06. Mai 2017!

Kosten: 25.- (TuS-Mitglieder) / 35.- (alle anderen) Anmeldungen telefonisch bei Elke Hühn-Epstein (02292/4885) oder per Mail an huehn-epstein@gmx.de

(Text & Bild: TuS Schladern)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.