Öffentlichkeitsfahndung nach PKW-Aufbruch in Schladern

Bild: presseportal.de

Bild: presseportal.de

Schladern – Am 05.05.2013, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr, wurde in Windeck in der Elmoresstraße ein PKW aufgebrochen. An dem Mercedes einer 47-jährigen Waldbrölerin wurde die Scheibe der Beifahrerseite eingeschlagen und die Handtasche aus dem Fußraum gestohlen. Mit einer Debitkarte aus der Handtasche versuchte noch am gleichen Tag ein bislang unbekannter Täter an einem Geldautomaten Bargeld abzuheben. Mit Hilfe der Überwachungskamera in der Bank konnte der Täter bei dem Abhebeversuch aufgezeichnet werden. Durch das Gericht wurde die Veröffentlichung der Lichtbilder aus der Überwachung verfügt.

Die Polizei fragt nun: Wer kennt den Täter oder kann Angaben zu seiner Identität machen? Hinweise an das zuständige Kriminalkommissariat Ost unter der Rufnummer: 02241/541-3421.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Quelle: www.presseportal.de

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.