Regionalverband Rhein-Sieg-Eifel e.V. – Einladung zur zweiten Bezirkssitzung

Bezirksvorstandmit

Bezirksvorstand

Zur zweiten Bezirkssitzung am 09. September 2014, 19:00 h lädt der
Bezirksvorstand „Obere Sieg“ und des Landkreises Altenkirchen die große Karnevalsfamilie von über 33 Mitgliedsvereinen in das Bildungs,- und Erholungshaus der Wuppertalter Stadtwerke (WSW) in Windeck ein. Die Einladungen wurden in den vergangenen Tagen versendet.
Auch zur zweiten Sitzung werden wieder eine Fülle an Neuerungen,
Fördermöglichkeiten und Richtlinien bekannt gegeben und diskutiert. Die
Mitgliedsvereine werden daran erinnert, sich bis zum 22. August 2014 beim Bezirksvorsitzenden an,- bzw. abzumelden.

Seit 2012 nimmt die Zahl der hiesigen Vereine in unserer Region die im Bund Deutscher Karneval Mitglied sind, stetig zu. Ein Zuwachs von 125% sprechen eine eindeutige Sprache. Ob bei GEMA-Verträgen, Inklusion, Förderung der Kinder,- und Jugendarbeit, Tanzturnier, der Ausbau der Netzwerkarbeit oder einfach ein immer erreichbarer Bezirksvorstand, der ein offenes Ohr für die Belange seiner Mitgliedsvereine hat und gerne sowie kostenfrei zu den Veranstaltungen kommt, sprechen für sich.

Ihr Verein fördert den rheinischen Brauchtum aktiv durch eine eigene Sitzung, die Teilnahme an einem Umzug, durch den Garde,- oder Showtanz, mit Beiträgen zur fünften Jahreszeit? Sie erhoffen sich mehr Unterstützung für Ihren Verein oder Einrichtung, und wollen dabei in Ihren Entscheidungen selbstständig bleiben? Sie sind kein klassischer Verein, aber fördern den Karneval? Sie sagen, 40,00 € Jahresbeitrag sind eine gute Investition! Dann sind Sie bei uns richtig! Wir freuen uns
auf Ihren Kontakt gerne via Mail: ennenbach@rse-bdk.de Hier als auch im
persönlichen Gespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, und würden uns freuen, Sie und Ihr Event kennen lernen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen
Matthias Ennenbach
Bezirksvorsitzender

(Text & Foto: Matthias Ennenbach)

 

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.