Ring frei für Runde drei – „Sport pro Gesundheit“ startet beim TuS Schladern

TuS Schladern„Mehr bewegen und Sport treiben“ schaffte es laut einer aktuellen Forsa-Umfrage auf Rang 3 der guten Vorsätze für 2014. Wer sich vorgenommen hat, im schon nicht mehr ganz neuen Jahr endlich den inneren Schweinehund zu überwinden, ist beim TuS Schladern an der richtigen Adresse. Ab dem 13. März 2014 heißt es beim TuS wieder „Sport pro Gesundheit“. Dann startet die 3. Runde des gesundheitsorientierten Sportangebotes mit dem begehrten Qualitätssiegel, das vom Deutschen Olympischen Sportbund in Zu-sammenarbeit mit der Bundesärztekammer vergeben wird.

Immer donnerstags von 19:15 Uhr bis 20:45 Uhr stehen in der Turnhalle der Bodenberg-schule in Windeck-Schladern (Elsternweg 8, 51570 Windeck-Schladern) Übungseinheiten zur Aktivierung des Herz-Kreislaufsystems auf dem Programm. Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab 35 Jahren können hier getreu dem offiziellen Kurstitel „Ausdauerförderung durch gesundheitssportliche Aktivitäten für Erwachsene“ gemeinsam für ihre Gesundheit aktiv werden, Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall vorbeugen und etwas gegen Risikofaktoren wie Bluthochdruck und Übergewicht tun. Die Kursgebühren können von den Krankenkassen erstattet werden.

Das Kursangebot wird von Elke Hühn-Epstein, einer speziell für die Prävention ausgebil-deten Trainerin, geleitet. In 12 Kurseinheiten lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vielfältige Sportmöglichkeiten kennen – von Walking über Zirkeltraining bis hin zu Aerobic. Auch Spiel und Spaß sowie die Entspannung kommen nicht zu kurz. Im Anschluss an den Gesundheitskurs besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an weiteren Sportangeboten des TuS Schladern oder zu einer vergünstigten Mitgliedschaft im Windecker Fitnessstudio „The Balance Club“ in Windeck-Mauel, das dem TuS Schladern als Kooperationspartner zur Seite steht.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Stefan Hasenbach (Telefon 0179/7565295) oder Elke Hühn-Epstein (Telefon 02292/4885).

www.tus-1913-schladern.de

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.