Schulen betreuen Krötenwanderung – Vorsicht ist geboten

Wie in den vergangenen Jahren, wird auch in diesem Jahr die Krötenwanderung wieder tatkräftig von den Windecker Schulen unterstützt.

Krötenschutzzäune

Krötenschutzzaun – Bild: Masteraah / Wikimedia CC BY-SA 3.0

Im Laufe der Woche werden die Schüler in dem Bereich zwischen Obernau und Helpenstell den Kröten über die Straße helfen, um ihnen das Laichen im nahegelegenen Teich zu ermöglichen. Auch der Rückweg nach dem Laichen wird durch die Schüler unterstützt.

Die Wegstrecke wird durch Warndreiecke markiert. Achtet bitte darauf – vor allem in dem Bereich zwischen Obernau und Helpenstell – mit besonderer Vorsicht zu fahren um die Kinder nicht in Gefahr zu bringen.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.