Verbandsliga-Herren-Tennis auf der Tennisanlage in Rosbach

Nach vier Aufstiegen in Folge, die im Erreichen der Verbandsliga gipfelte, ist die 1. Herrenmannschaft des TV Rosbach vergangenen Sonntag im Auswärtsspiel bei der Zweitvertretung des fünfmaligen Deutschen Meisters TK Kurhaus Aachen in die Saison gestartet.

Zwar wurde das Spiel mit 2:7 verloren, trotzdem war das Ergebnis angesichts der professionellen Umstände in Aachen für das Team um Kapitän Pascal Steiniger äußerst zufriedenstellend.

Trotzdem muss in mindestens einem der drei Heimspiele ein Sieg her, um den Klassenerhalt zu sichern und auch zukünftig Tennis auf einem solchen Niveau spielen zu können. Aus diesem Grunde wäre es toll, wenn die Spieler eine gewisse Heimspielatmosphäre verspüren könnten, was bei einer gewissen Zuschauerzahl automatisch der Fall ist.

Deshalb der Aufruf an alle: Sonntag 07. Mai 2017 ab 09:00 Uhr – 16:00 Uhr Verbandsliga-Herren-Tennis auf der Tennisanlage in Rosbach.

Der Verein freut sich auf viele Besucher und stellt Getränke kalt und den Grill heiß.

(Text & Bild: TV Rosbach)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.