Wahlhelfer für Bundestagswahl gesucht

Bundestagswahl_2013Am Sonntag, den 22. September 2013, findet die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag statt.

Die Gemeindeverwaltung Windeck muss an diesem Tage 28 Wahllokale mit insgesamt 224 Wahlhelfern besetzen und sucht daher noch Wahlhelfer. Für diese ehrenamtliche Tätigkeit wird ein so genanntes Erfrischungsgeld gezahlt.

Den Bewerbungsvordruck oder weitere Informationen können Sie telefonisch oder per E-Mail beim Wahlamt der Gemeinde Windeck anfordern:
Tel.: 02292 / 601162
E-Mail: wahl@gemeinde-windeck.de

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.