Weihnachtliche Düfte in Pracht am Samstag den 29. November

Pracht – Der Weihnachtmarkt in Pracht hat schon Tradition und findet in diesem Jahr zum 14. Male in Folge statt. Viele Standbetreiber sind schon von Anfang an dabei und kommen sehr gerne nach Pracht.

Weihnachten

Rund um das Kindergartengelände können die Besucher an 15 attraktiven Verkaufsständen ihre Weihnachtskäufe tätigen. Im Angebot werden neben Weihnachtdekorationen auch Honig-, Schokolade-  und Gebäckspezialitäten sowie Strickwaren, Geschenk- und Bastelartikel sein. Auch wird das Angebot an Speisen und Getränken sehr reichhaltig sein. Kuchen, Waffeln, Reibekuchen, Bratwurst, Steak, Nierengulasch, Pilze, Kaffee, Glühwein, Punsch, Liköre, Kakao und kalte Getränke werden angeboten.

Ortsbürgermeister Udo Seidler und die Leiterin der Kindestagesstätte Regina Just haben ein Schätzspiel vorbereitet. Dabei gilt es zu erraten, wie viele Nüsse in einem Behälter sind. Den Gewinnern, getrennt nach Kindern und Erwachsenen, erwarten attraktive Preise.

Als besonderes Event hat sich der Kindergartenchor angekündigt. Die Kindergartenkinder mit ihren Eltern und Großeltern werden Lieder aus der Weihnachtszeit vortragen und darstellen.

Spannend wird es für die Kinder, wenn mit Beginn der Dunkelheit  der Nikolaus mit einem Sack voller Geschenke den Weihnachtsmarkt besucht und alle braven Kinder beschert.

Der Weihnachtsmarkt öffnet am Samstag den 29. November um 13 Uhr. Die Standbetreiber und das Organisationteam würden sich über einen Besuch auf dem Prachter Weihnachtsmarkt sehr freuen.

(Text & Bild: Udo Seidler)

Empfohlene Beiträge:

  1 Kommentar:

  1. Jona Schwarz
    9. Dezember 2014 um 15:03 Uhr

    Unser Team wird hat auch an dem besonderen Event teilnehmen. Wir hatten einen guten Richer nach Kuchen, Glühwein aber leider nicht nach den Nüssen. Wir haben zwar das Rätsel nicht geknackt, es war trotzdem unvergässlich…

    Jona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.