Weihnachtsbaumaktion für bedürftige Kinder in der Gemeinde Windeck

Auch in diesem Jahr findet wieder eine Weihnachtsbaumaktion für bedürftige Kinder in der Gemeinde Windeck statt. Bedürftigen Kindern soll damit die Möglichkeit geboten werden, ein Weihnachtsgeschenk im Werte von ca. 25,– Euro zu erhalten.

Weihnachten2

So funktioniert die Weihnachtsbaumaktion:
Die Abgabe der Kinderwünsche erfolgt in diesem Jahr am Mittwoch, dem 19.11.2014, zwischen 10 Uhr und 13 Uhr und am Freitag, dem 21.11.2014, zwischen 10 Uhr und 13 Uhr jeweils in den Räumen der Windecker/Eitorfer Tafel Pfarrer-Stiesch-Platz 3 in Windeck-Rosbach

Ab dem ersten Adventswochenende sind die Wunschzettel dann in anonymisierter Form in den Weihnachtsbäumen aller Kreissparkassen-Filialen in Windeck und im Rathaus in Rosbach zu finden.

Bürgerinnen und Bürger, die einen Weihnachtswunsch der Kinder erfüllen wollen, können sich dann einen der aushängenden Wunschzettel nehmen und das Wunschgeschenk besorgen.

Die Verteilung der Weihnachtsgeschenke an die Kinder erfolgt dann durch Mitarbeiter der Windecker/Eitorfer Tafel, welche auch die gesamte Organisation übernommen hat.

Bitte helfen auch Sie mit und unterstützen diese Aktion.

(Text: Gemeinde Windeck)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.