WiKoSoft – Ihr IT-Systemhaus in Windeck

WiKoSoft_LogoWiKoSoft_team1Ab sofort dreht sich bei WiKoSoft alles noch mehr um den Kunden und seine Bedürfnisse. Mit maßgeschneiderten Dienstleistungen und Lösungen aus dem gesamten Spektrum der IT erhält jeder Kunde genau die passende Lösung.
Um im Dienste der Kunden Energien zu bündeln und Synergie-Effekte optimal auszunutzen, sind nun alle Geschäftsbereiche in die Dreiseler Straße 2 in Dattenfeld umgezogen.
Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen bilden die zufriedene Klientel des Windecker IT-Systemhauses. Auch Kommunen der Region sind Auftraggeber und schätzten WiKoSoft als kompetenten „Alles-aus-einer-Hand“-Dienstleister.

Erfolgsgeschichte, made in Windeck
Die Anfänge waren bescheiden: In ihren Privaträumen in Wilberhofen nahmen die beiden Geschäftsführer Alexander Wiegand und Michael Koszalsky im Jahre 2007 den Geschäftsbetrieb auf und lieferten individuelle Software- und Hostinglösungen an einen stetig wachsenden Kundenstamm.
Das Portfolio wurde ständig erweitert. Im Zuge einer Umwandlung wurde im Jahre 2010 aus der WiKoSoft GbR die heutige WiKoSoft GmbH.
2010 und 2012 wurden der Technik-Store in Dattenfeld und die IT-Lounge in Rosbach eröffnet. Im Rahmen einer Unternehmensumstrukturierung, Zusammenlegung und als Reaktion auf den globalen Umsatzeinbruch im PC-Sektor entschied sich die Geschäftsführung 2013 jedoch dazu, sich komplett aus dem Einzelhandel zurückzuziehen und alle Kräfte auf das Kerngeschäft zu konzentrieren.

WiKoSoft_team2

Das WiKoSoft IT-Systemhaus als zuverlässiger Partner für Ihre IT-Infrastruktur
Mit einem stetig wachsenden Portfolio in den Bereichen Telekommunikation, Softwareentwicklung, Webhosting und Netzwerktechnik ist WiKoSoft als IT-Systemhaus der starke Partner an der Seite von regionalen und überregionalen Unternehmen.
IT-Systemhäuser sind der Ansprechpartner für alle Belange zwischen Hersteller und Anwender. „Ein sehr weites Feld“, wie Geschäftsführer Alexander Wiegand bestätigt. „Wir sind das fehlende Bindeglied zwischen den Bedürfnissen der Kunden und der Komplexität der technischen Systeme“.

WiKoSoft hilft mit speziell qualifizierten Mitarbeitern bei der Umstellung auf modernste Telekommunikationstechnik, betreut Serveranlagen und komplexe Netzwerke und ist vor allem offen für Neues – sowohl was den technischen Fortschritt angeht als auch in Fragen zur eigenen Firmenstruktur. Für den Kunden auf jeden Fall ein großer Vorteil! „Bei uns sind die Hierarchien effizient und die Wege kurz gestaltet, deswegen sind wir so schlagkräftig“, sagt Michael Koszalsky -„und wegen der straffen Organisation“, setzt er mit einem spitzbübischen Lächeln hinzu.

Mit den in den letzten Jahren zum Unternehmen gestoßenen Azubis erfüllt WiKoSoft seine soziale Verpflichtung in der Region. Ein Anwendungsentwickler und zwei IT-Systemkaufleute wurden seit Bestehen des Unternehmens bereits erfolgreich ausgebildet. Weitere Auszubildende in den Fachbereichen Systemintegration und Anwendungsentwicklung werden im nächsten und übernächsten Jahr ihre Ausbildung abschließen. Dabei punktet WiKoSoft bei seinem jungen Team mit einem angenehmen Arbeitsklima.

Wer der spannenden Geschichte von WiKoSoft folgen möchte, kann dies bei Facebook oder auf der neuen Firmenwebsite tun.

Es gäbe noch viel zu erzählen aus dem Hause WiKoSoft, aber wie Herr Koszalsky sagt: „IT ist komplex –  WiKoSoft ist einfach. Wer Lösungen braucht, kommt zu uns!“

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.