Windeck mit 6 weiteren Kommunen zur LEADER-Region „Vom Bergischen zur Sieg“!

Die 7 Kommunen Lohmar, Much, Neunkirchen-Seelscheid und Ruppichteroth im Bergischen Rhein-Sieg-Kreis sowie Eitorf, Hennef und Windeck im Siegtal bewerben sich gemeinsam als Region „Vom Bergischen zur Sieg“ um die Anerkennung als sogenannte LEADER-Region für die neue EU-Förderperiode 2014-2020. Der Rhein-Sieg-Kreis unterstützt sie dabei.

LEADER-Region Windeck

Das EU-Programm LEADER fördert ländliche Regionen bei Investitionen in deren wirtschaftliche Entwicklung. Das Land NRW wird die Anzahl der LEADER-Regionen von bislang 12 deutlich aufstocken und stellt hierfür erhebliche finanzielle Fördermittel bereit.

Die Region „Vom Bergischen zur Sieg“ will sich als eine dieser neuen LEADER-Regionen positionieren und sich damit für die Zukunft rüsten. Dafür muss sie sich zunächst in einem nun laufenden Wettbewerb der Bewerberregionen durchsetzen. Zentrales Element der Bewerbung ist eine „Lokale Entwicklungsstrategie“, die bis Ende des Jahres erstellt werden wird.

  • Zur Auftaktveranstaltung am 17.09.2014 in der Meys Fabrik in Hennef finden ihr hier den Ergebnis-Vermerk.
  • Den Themensteckbrief für konkrete LEADER-Projekte gibt es hier.
  • Den vorgesehenen Projektablauf und Beteiligungsprozess können Sie hier einsehen.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.