Windecker unzufrieden mit NetCologne Kundenservice

Anfangs konnten es viele gar nicht glauben, dass in ihrer Ortschaft bald DSL mit bis zu 50 MBit/s verfügbar ist. Nachdem bekannt wurde dass NetCologne das Glasfasernetz gemeinsam mit RWE in Windeck weiter ausbaut, prüften wahrscheinlich einige Windecker Bürger ihre bestehenden Verträge bei Mitbewerbern mit langsameren Leitungen, um herauszufinden wann sie diesen kündigen und zu NetCologne wechseln können.

Netcologne_DSL_veraergert

Nun ist es an der Zeit. Viele Ortschaften sind bereits am Highspeed Netz angeschlossen, jedoch macht sich auch schon der erste Frust breit. Man hört von Problemen dass Interessenten mehrmals anrufen mussten um überhaupt einen Vertrag zu bekommen und die Auftragsbestätigung ist nach weiteren Anrufen immer noch nicht angekommen.

Zugangsdaten wurden nicht rechtzeitig bis zum Bereitstellungstermin zugesandt und Versprechungen bzgl. einem Anschluss gemacht, obwohl die jeweilige Ortschaft noch gar nicht erschlossen ist.

Des Weiteren ist es wohl nicht möglich die benötigte Hardware zuzusenden wie es andere Firmen tun. Den Kunden wurde gesagt sie müssen ihre Hardware in Siegburg bzw. Köln persönlich abholen, obwohl die Firma WikoSoft aus Dattenfeld ein exklusiver NetCologne-Partner für diese Region darstellt.

Habt ihr ähnliche Erfahrung gemacht oder genau das Gegenteil? Hinterlasst uns ein Kommentar.

Empfohlene Beiträge:

  10 Kommentare:

  1. Chris
    26. Oktober 2013 um 11:54 Uhr

    Die Hardware habe ich in Dattenfeld abholen können. Ebenfalls kann dort auch laut Aussage von Netcologne dort die Auftragsbestätigungen mit Zugangsdaten erhalten. Ich habe auch das Problem, dass ich die Aufzragsbestätigung nicht erhalten habe. Ich werde daher die Möglichkeit bei Wikosoft ausprobieren

  2. Gerd Hundhausen
    27. Oktober 2013 um 11:09 Uhr

    In Teilen von Schladern /Waldbrölerstraße) ist lt. Netcologne kein Zugang möglich, von wegen schnelles Internet für Windeck.

  3. Chris Zak
    21. Januar 2015 um 17:27 Uhr

    Ab dem 12.01.2015 besteht für die Windecker Netcologne Kunden auch der Shop in Eitorf (Goethestr. 5 / Ecke Brückenstrasse) für Beratung und Abholung der Endgeräte zur Verfügung.

  4. kl_aus_w
    21. Januar 2015 um 20:27 Uhr

    Wir haben nur positive Erfahrung. Kündigung des nur analogen Anschlusses bei der T. War kein Problem. Wir gehören wahrscheinlich zu den ersten Kunden von NetCologne, die die 50000er Leitung haben, und zwar seit Dezember 2013 (sollte ja schon eigentlich Ende September gewesen sein). Zugangsdaten etc alles vorab erhalten. Nur den Router in Siegburg abgeholt. Dieser ging nach ein paar Monaten kaputt. Austausch problemlos.
    Wir sind mit NC sehr zufrieden

    • Lioba Müller
      14. August 2015 um 11:23 Uhr

      Ich kann mich dem nur anschließen.
      Kunde seit Dez. 2013, Abholung Hardware bei wikusoft, Zugangsdaten per Post, seit dem stabiles System!
      Alles super! 🙂

  5. Sabine
    14. Februar 2015 um 11:32 Uhr

    Also wir haben auch keinerlei negative Erfahrungen mit Netcologne gemacht. Der Wechsel von unserem alten Anbieter nach Netcologne verlief absolut problemlos und wir können nun endlich mit 50 000 kbit/s im Internet surfen. Ein Traum ! Der Shop in Eitorf ist eine gute Sache, da man sich hier (auch als Windecker) fachmännisch beraten lassen kann und Unterstützung erhält.

    Wir wollen nicht mehr auf ein schnelles Internet verzichten und sind froh, dass Netcologne dieses anbietet !

  6. Nicole
    18. Februar 2015 um 08:28 Uhr

    Hallo zusammen,
    bei uns hat von der Kündigung über die Auftragsbestätigung bishin zur Umschaltung alles einwandfrei geklappt 🙂

  7. Peter
    5. März 2015 um 08:22 Uhr

    Auch bei uns in Werfen hat alles Super funktioniert.
    Hardware bei Sommer in Herchen abgeholt der sich auch prima um unsere Anschlüsse im Haus gekümmert hat.
    2 ter Firmenanschluss im Haus erfolgt diese Woche und ich werde sogar per Mail daran erinnert
    Bisher kein Grund zum Klagen

  8. Gerhard
    5. März 2015 um 17:25 Uhr

    Ich habe nur positive Erfahrungen mit Netcologne gemacht und bin froh jetzt endlich
    eine schnelle Leitung zu haben. Ich konnte meine Hardware ohne Probleme bei WikoSoft abholen, außerdem gibt es jetzt ja auch einen Shop in Eitorf. Ansonsten schadet ja auch nicht ein wenig Geduld..ist für alle Parteien Neuland.

  9. uwe richter
    13. August 2015 um 10:40 Uhr

    Auch wir sind von der T-abgemeldet worden, haben von net-cologne keine Benachrichtigung erhalten,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.