Bürger- und Verschönerungsverein Au e. V.: Spiel- und Bolzplatz sind wieder geöffnet

Die wegen der CORONA-Pandemie verhängten Einschränkungen wurden gelockert. Der Spielplatz in der Rosenstraße und der Bolzplatz in der Uferstraße sind wieder geöffnet.

Ab jetzt werden auch wieder regelmäßig die wöchentlichen Kontrollgänge durchgeführt, damit die Kinder weiterhin ohne die Gefahr auf Verletzungen spielen können.

Dass sich der Spielplatz wieder in einem einwandfreien Zustand befindet, beruht auf dem großen Einsatz von Helfern, die ehrenamtlich in ihrer Freizeit tatkräftig anpackten.

Außerdem auf den Bemühungen von Bernd Fröhling, der sich mit einigen Firmen und Banken in Verbindung setzte, um Spenden für unseren Verein zu erhalten. So erhielten wir von der Firma SSI Schäfer in Neunkirchen, der Kreissparkasse Köln und der Volksbank Hamm Spendengelder.

Weitere Spenden erhielten wir von Graf Nesselrode, Andreas Sommer und der Firma Korf in Au.

Es konnten nun die zertifizierten Hackschnitzel für die Fallschutzgruben gekauft und eingebracht werden.

Ein großes DANKESCHÖN an alle Beteiligten!

An dieser Stelle möchten wir nochmals auf die Sicherheitshinweise aufmerksam machen, die an der Hinweistafel am Spielplatz und am Bolzplatz aushängen!

Viel Spaß beim Spielen wünscht der

Bürger- und Verschönerungsverein Au e. V.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar