Schnelles Internet für Geilhausen, Imhausen und Wiedenhof

 

Netzwerk_DSL_kleinNeben Netcologne und RSB hat nun auch noch mal die Telekom nachgelegt und ihr Breitbandnetz in Windeck weiter vorangetrieben. So erhielten rund 300 Haushalte in den Ortschaften Geilhausen, Imhausen und Wiedenhof (V)DSL Anschlüsse mit einer Bandbreite von bis zu 50 Mbit/s.

Realisiert werden konnte das Projekt der Windecker Wirtschaftsförderungsgesellschaft durch ein Förderprogramm des Landes NRW, in dem 160.000€ bereitgestellt wurden. Die Gesamtkosten betragen ca. 500.000€.

Insgesamt verfügen nun 85% aller Windecker Haushalte über einen (V)DSL Anschluss.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.