Waldbrände halten die Windecker Feuerwehr in Atem

FeuerHalscheid/Opperzau – Auch wenn sich der Frühling noch nicht von seiner besten Seite gezeigt hat, ist Vorsicht geboten. In den Wäldern und auf Wiesen herrscht äußerste Brandgefahr!

So musste die Windecker und Eitorfer Feuerwehr in den vergangenen Tagen mehrmals in unterschiedlichen Ortslagen wie zum Beispiel Halscheid und Opperzau ausrücken, um Laub, Wiesen und Heuballen zu löschen.

Bei den kommen Maifeiern ist also ebenfalls äußerste Vorsicht geboten!

Eine Übersicht der Einsätze finden Sie hier.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.