Dreigestirn-News: Wir sagen Danke!

Tschüss

Liebe Jecken, eine lange, abwechslungsreiche und grandiose Session liegt nun hinter uns. Dafür, dass wir als Windecker Dreigestirn eine so tolle Zeit erleben konnten, möchten wir uns bei allen, die uns unterstützt haben, recht herzlich bedanken. Da wäre zunächst die KG Rot-Weiß Herchen 1994 e.V., die die Rahmenbedingungen für unsere Tollitäten geschaffen hat und uns immer zur Seite stand. Danken möchten wir vor allem auch den Sponsoren, ohne die es nur schwer möglich gewesen wäre, so etwas finanziell zu stemmen. Ein ganz besonderer Dank geht natürlich an unsere Adjutanten und das Gefolge, welche uns stets begleitet haben und ohne die wir nicht halb so gut gewesen wären. Desweiteren danken wir den benachbarten Vereinen und Organisationen für die gute Zusammenarbeit, den Ordnungshütern und Rettungskräften, die zu den vielen Sitzungen, den Rathaussturm, die Karnevalsümzügen und so manche weitere Festivität begleitet haben und dem RSE-Bezirksbezirksvorstand für Rat und Tat. Nicht zuletzt danken wir allen Jecken und Vereinen, die an den verschiedenen Veranstaltungen teilgenommen haben, vor allem auch jenen, die die Karnevalsumzüge tatkräftig mitgestaltet haben.

Das Windecker Dreigestirn der KG Herchen der Session 2013/14

Prinz Peter III. a.D., Bauer Thomas I. a.D. und Jungfrau Ute I. a.D.

 

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar