Durch unsichere Fahrweise aufgefallen – Führerschein wegen Alkohol entzogen

Polizei 2Eitorf – Durch unsichere Fahrweise war am späten Samstagabend (23.08.2014) ein 51jähriger PKW-Fahrer auf der Hochstraße in Eitorf einer Streifenwagenbesatzung aufgefallen. Bei der anschließenden Kontrolle mit Atemalkoholtest wurde festgestellt, dass der Mann aus Windeck erheblich unter Alkoholeinfluss stand.

Eine Blutprobe wurde angeordnet, seinen Führerschein ist er vorerst los. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Quelle: presseportal.de

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar