Erneut Hakenkreuze in Schladern – Bürgerinitiative entfernte Aufkleber

Rechte Parolen Aufkleber

Symbolbild

Schladern – Im Rahmen der großangelegten Müllsammelaktion in Windeck, wurde in Schladern durch die “Initiative gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Rassismus in Windeck und anderswo” mit Hilfe von Spachteln und Putzmitteln NPD-Aufkleber und andere Parolen von Schildern, Laternenmasten und anderen Flächen entfernt.

Leider kamen an Ostern, vermutlich am 20. April (Hitlers Geburtstag), erneut Hakenkreuz Schmierereien im Sonnenhang am Köhlerbrunnen hinzu, die den vom Bürgerverein schön hergerichteten Platz verunstalten. Die Polizei wurde informiert.

Die Bevölkerung wird gebeten, Beobachtungen von rechtsextremen Aktionen umgehend der Polizei zu melden.

Empfohlene Beiträge:

  1 Kommentar:

  1. Kalle
    29. April 2014 um 21:32 Uhr

    Bei uns vorm Haus haben die letztes Jahr ein großes Hakenkreuz auf die Straße gesprüht. Die Polizei hat am nächsten Tag dafür gesorgt das es entfernt wurde, wenn die Straße nass ist kann man es aber noch recht gut erkennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.