Kunstausstellung im Rathaus: „Bild – Körper – Geist“

Nach den vielen erfolgreichen Ausstellungen der vergangenen Jahre findet im Windecker Rathaus erneut eine Ausstellung statt. Nunmehr stellt uns Carsten Kleinbongard seine Werke vor.

Bild: Carsten Kleinbongard

Der Windecker Künstler Carsten Kleinbongard ist 1966 in Moers geboren. Nach seinem Studium am Institut der bildenden Kunst und Kunsttherapie in Bochum, lehrte er dort ab 2004 als Fachdozent und arbeitete gleichzeitig als freischaffender Künstler. Seit 2007 ist er Fachdozent an der Rhein-Sieg-Akademie für realistische bildende Kunst und Design in Hennef (Sieg).

Carsten Kleinbongard hat sich bei seinen Kunstwerken auf die Airbrush-Technik spezialisiert. Hierbei werden mit Hilfe eines speziellen Farbsprühgeräts besondere grafische Effekte erzielt. Neben verschiedenen Ausstellungen und Veröffentlichungen in Fachzeitschriften ist er auch Autor des Fachbuches „Perspektive sehen und verstehen“ des Edition Michael Fischer Verlags.

Unter dem Titel „Bild – Körper – Geist“ kann die Kunstausstellung ab dem 12.10.2017 bis zum 22. Dezember 2017 während der Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden. Eine eindrucksvolle Ausstellung erwartet die Besucher.

(Text & Bild: Gemeinde Windeck)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.