Lesefest Käpt´n Book in der Bodenbergschule Schladern

Am 28. September 2020 war es wieder soweit: Das Lesefest Käpt´n Book machte erneut Station an der Bodenbergschule. In diesem Jahr brachte es den bekannten Kinderbuchautor Jens Rassmus mit, der nicht nur gerne schreibt, sondern auch gekonnt zeichnet. Gespannt erwartet wurde er von allen Kindern der Sternenklasse.

Genau wie viele der Kinder zeichnet Jens Rassmus gerne Tiere. So legte er auch gleich los und die Kinder staunten nicht schlecht, wie rasch vor ihren Augen an der Wandtafel  Fische aus seinem Buch „Party im Walfischbauch“ entstanden. Diese fanden sich dann während der Lesung wieder in  fantasievollen Bilderbuchgeschichten wie etwa der vom kleinen Kofferfisch, der dank eines Zaubertranks vom Doktorfisch plötzlich die größte Luftblase auspusten konnte und damit beim Blasenwettkampf sogar den Walfisch besiegte. Oder in einer turbulenten Verwechslungsgeschichte, in der Jens Rassmus geschickt mit unterschiedlichen Identitäten spielte und dabei der kindlichen Lust an Verwandlungen breiten Raum gab. Als der Autor dann auch noch seine Ukulele auspackte, ging es für alle nach draußen auf das Schulgelände in unser offenes Klassenzimmer. Dort zog er uns alle mit dem Song „Der Himmel unter Wasser“ auch musikalisch in seinen Bann, und die Kinder machten begeistert mit.

Wir danken besonders unserer Kollegin Barbara Zerbin, durch deren kontinuierliches Engagement für Leseförderung auch in diesem Jahr unter erschwerten Coronabedingungen wieder eine solch besondere Veranstaltung an der Bodenbergschule stattfinden konnte.

Ein großer Dank geht auch an Frau Martina Schneider vom Tourismusbüro der Gemeinde, die sich immer um die Finanzierung dieser schönen Veranstaltung gekümmert hat.

Das Team der Bodenbergschule

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar