Zwei vermummte Täter überfallen Tankstelle in Imhausen

Imhausen – Am 22.07.2015 gegen 06:10 Uhr betraten zwei unbekannte Männer die Star-Tankstelle an der Dahlausener Straße in Imhausen. Einer der Täter bedrohte die 51-jährige Angestellte mit einem Hammer und forderte Bargeld sowie Zigaretten. Die Mitarbeiterin öffnete die Kasse und händigte einen kleinen dreistelligen Betrag aus. Auch mehrere Stangen Zigaretten der Marke John Player übergab sie den Tätern.

Polizei 2

Mit der Beute flüchteten die Männer zu Fuß in Richtung Wiedenhof. Von dort war laut Zeugen dann das Geräusch eines startenden Fahrzeugs zu hören, welches mit quietschenden Reifen in unbekannte Richtung wegfuhr.

Die Flüchtigen werden als ca. 180 cm groß und 22 bis 25 Jahre alt beschrieben. Sie hatten Tücher vor die Gesichter gebunden. Einer war kahlköpfig, von kräftiger Statur und trug ein kariertes Hemd sowie eine dreiviertellange grüne Hose. Der schlankere Mittäter trug ein Base Cap, ein rotes T-Shirt sowie eine lange blaue Hose. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo unter Tel.: 02241 541-3421 entgegen.

Quelle: presseportal.de

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar