Deichmann und Takko für Rosbach

Oerttershagen_Gelaende_Rosbach_2Rosbach – Nicht nur der Sandstrand in Schladern war am Montag in der Ratssitzung an der Tagesordnung, auch über die weitere Entwicklung des Fachmarktzentrums in Rosbach galt es abzustimmen.

Fachmarktzentrum_Rosbach

Quelle: Google Maps

Mit 15 Stimmen seitens der SPD und Grüne wurde gegen das Fachmarktzentrum im Siegbogen auf dem alten Hermesgelände gestimmt und somit der Grundstein für ein Fachmarktzentrum in der Hursterstraße gelegt. Hier sollen sich nun neben Aldi noch weitere kleinere Einzelhändler wie Deichmann und Takko bis Mitte 2014 ansiedeln.
CDU, FDP und Linke stimmten mit 14 Stimmen gegen diesen Beschluss, um die weitere Bebauung im Siegbogen weiter voran zu treiben und um möglicherweise Ihren CDU Parteigenossen Frank Zähren zu unterstützen, der als Eigentümer des Geländes gilt.

Dies bedeutet aber noch lange kein Aus für die weitere Bebauung im Siegbogen. Hier soll sich später unter anderen Betreutes Wohnen wiederfinden.

Auch auf dem alten Öttershagen Gelände zwischen Rewe Markt und Kreissparkasse wird unterdessen kräftig gebuddelt. Hier entsteht ein neuer 2000 2900m² große Rewe XL Markt.

 

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.