Einladung zum Sankt Martinszug am Freitag, den 02.11.2018 in Öttershagen, Kohlberg und Perseifen

Der Bürger- und Verschönerungsverein Silberhardt e.V. lädt wieder zu einem gemeinsamen Sankt Martinsfest ein. Mit bunten Laternen und leuchtenden Fackeln starten zwei Sankt Martinszüge in den jeweils unten aufgeführten Orten.

Ziel der Laternenzüge ist der Wanderparkplatz in der Silberhardt (zwischen Perseifen und dem neuen Sportlerheim). Dort wird das Martinsfeuer um 18.00 Uhr gezündet und es warten warme und kalte Getränke, Würstchen und Weckmänner. Für Verzehr wird um eine Spende gebeten.

Treffpunkt und Startzeit für die jeweiligen Laternenzüge ist für die

Ortschaft Kohlberg, 17.30 Uhr
Treffpunkt: Dorfplatz „Zum Höchsten“ an der Infotafel
(Der Laternenzug wird wieder von St. Martin und einem Pferd angeführt. Die bereits bekannte „kleine Musikkappelle“ ist auch wieder dabei.)

Ortschaft Perseifen, 17.45 Uhr
(spätestens, wenn die „Kohlberger“ eintreffen)
Treffpunkt: Kreuzung „Perseifener Str. / Zum Höchsten“

Ortschaft Öttershagen um 17.30 Uhr
Treffpunkt: Dorfplatz „Auf dem Nöchel“
(Dieser Laternenzug wird ebenfalls von einem Pferd begleitet)

Alle Wanderstrecken sind so ausgesucht, dass Sie abseits der Hauptverkehrsstraßen gehen und jeder „trockenen Fußes“ am Ziel ankommen kann. Anmeldungen sind keine erforderlich.

Wir freuen uns auf ein buntes Lichtermeer und ein paar gemütliche Stunden am Martinsfeuer.

Rückfragen beantworten gerne Karl-Josef Groß, Tel. 951407 und Christoph Engelberth, Tel. 9289387.

(Text & Bild: Bürger- und Verschönerungsverein Silberhardt e.V.)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar