Eitorfer Karnevalisten begeistern Publikum im Spanischen Calpe

Eine Verlängerung der närrischen Session legten die Eitorfer Karnevalisten der Turm-Garde ein, und setzen sich unmittelbar nach Aschermittwoch mit dem Ziel Calpe an der Spanischen Ostküste in Bewegung.

kg_turmgarde_eitorf_calpe2015

Denn der „Carnaval Club Calpe“ hatte geladen, zur großen rheinischen Karnevalssitzung geladen, und die Tänzerinnen und Tänzer der Turm-Garde waren der Einladung gerne gefolgt. „Es ist ein Erlebnis hier zu tanzen“,  so Tanzoffizier Christian Englisch zum Auftritt in Spanien.

Für die Tänzerinnen und Tänzer der närrischen Tanzgarde aus Eitorf, welche in dieser Session unter anderem ihre Tänze in Münster, Köln und Osnabrück zeigten, war es bereits das zweite Mal das man in Spanien auftrat, bereits 2007 folgte man der Einladung aus Calpe und  begeisterte bereits damals wie heute bei bestem Wetter das Publikum auf den Balearen. „Wir sind gerne wiedergekommen, und freuen uns bereits jetzt auf die kommende Session“, lautete das abschließende Fazit der Karnevalisten der Turm-Garde Eitorf.

(Text & Bild: KG Turm-Garde Eitorf)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar