FaszienFit: Neuer Gesundheitskurs beim TuS Schladern

Wer sich mit Freude und ohne Einschränkungen bewegen möchte, braucht gesunde Faszien. Das Bindegewebe umhüllt alle Teile unseres Körpers und ist unter anderem unverzichtbar für das Zusammenspiel unserer Muskulatur, die bei allen Bewegungen im Alltag gefordert ist. Ob bei der Arbeit, in der Freizeit, mit der Familie oder beim Sport: Mit gesunden und elastischen Faszien fällt Bewegung leicht und macht Spaß! Ein gezieltes Training für die Faszien ist der ideale Einstieg in ein bewegteres Leben.

Mit Fitness-Expertin Elke Hühn-Epstein vom TuS Schladern aktiv für gesunde Faszien

Der TuS Schladern bietet vom 21. April bis 23. Juni 2022 immer donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr das Programm FaszienFit für sportgesunde Einsteiger oder Wiedereinsteiger nach längerer Sportpause an. Die acht Trainingseinheiten werden von Elke Hühn-Epstein, Expertin für funktionelles Training beim TuS, geleitet.

Das Trainingsprogramm umfasst vielfältige Übungen für Beweglichkeit, Kraft, Stabilität und Koordination. Wer im Laufe des Kurses auf den Geschmack kommt, findet beim TuS Schladern verschiedene fortlaufende Kurse und kann so auch nach Abschluss des Einsteigerkurses zusammen mit netten Mitsportlerinnen und Mitsportlern aktiv bleiben.

Für den Kurs FaszienFit mit 8 X 60 Minuten Trainingsprogramm wird eine Gebühr von 80 € erhoben. Vereinsmitglieder erhalten einen Rabatt. Das Training findet in der Turnhalle der Grundschule in Schladern statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Elke Hühn-Epstein unter fitness@tus-1913-schladern.de!

(Text & Bild: TuS Schladern)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar