Sanierung der Ortsdurchfahrt B256 in Rosbach zwischen der Hurster Straße und der Siegbrücke vom 28.03. – 06.05.2022

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Rhein-Berg, führt die Sanierung der Ortsdurchfahrt
B256 in Rosbach zwischen der Hurster Straße (L 333) und der Siegbrücke (Richtung Obernau) vom 28.03.2022
bis 06.05.2022 in 3. Bauabschnitten durch. Diese gliedern sich wie folgt:

Bild: Google Maps
  1. Bauabschnitt: Zwischen Hurster Straße (L 333) und Raiffeisenstraße. Die Hurster Straße (L 333) bleibt in beide
    Richtungen befahrbar.
    Zeitraum: 28.03.2022 – 10.04.2022
  2. Bauabschnitt: Zwischen Raiffeisenstraße und Marktstraße (Zufahrt zum Bahnhof)
    Zeitraum: 11.04.2022 – 24.04.2022
  3. Bauabschnitt: Zwischen Marktstraße und Siegbrücke (Richtung Obernau)
    Zeitraum: 25.04.2022 – 06.05.2022

Während der gesamten Baumaßnahme (28.03.-06.05.2022) wird der Schülerspezialverkehr an der
Haltestelle „Rosbach Bhf (Gleis 1)“ über „Rosbach Bhf (Gleis 2 Raiffeisenstraße) abgewickelt.
Erreichbar für die Schülerinnen und Schüler durch die Fußgängerunterführung.

Für den Zeitraum des 3. Bauabschnittes wird die Haltestelle „Eulenbruch“ an den Anfang des
Maiglöckchenweges verlegt. Aufgrund der drei Vollsperrungen in den drei Bauabschnitten und der damit verbundenen Ampelschaltung bzw. weiträumigen Umleitungsstrecke, kann es im Schülerspezialverkehr zu Verzögerungen kommen.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar