FDP Windeck informiert: Fehlende SchulsozialarbeiterInnen in den Schulen

Die FDP-Windeck besuchte zusammen mit der Bundestagsabgeordnete Nicole Westig im Februar die Förderschule in Rossel. Der Bedarf an SozialarbeiterInnen wurde dabei formuliert und belegt. Die FDP-Windeck gab diesen Bedarf an die Kreistagsabgeordnete Renate Frohnhöfer (FDP) weiter, die eine Anfrage diesbezüglich an den Landrat des Kreises Rhein-Sieg weitergab.

Sobald wir eine Antwort erhalten, werden wir dies veröffentlichen. Natürlich sehen wir auch in den anderen Schulformen (Grundschulen, Gesamtschule) den Bedarf an qualifizierten SchulsozialarbeiterInnen. Bedenklich finden wir bereits die Information aus dem Kreis, dass qualifizierte Fachkräfte für vorhandene Stellen nicht auf dem Markt zu finden sind. Es wird in Zukunft nötig sein, die Jugend auch für diese Berufe zu interessieren und das Windecker Ländchen für Fachkräfte interessant zu machen.

Renate Frohnhöfer ist ein gern gesehener Gast in Windeck. In der FDP ist sie als stellvertretende Kreistagsfraktionsvorsitzende und Ratsfrau in ihrer Heimatgemeinde Neunkirchen-Seelscheid tätig. Ihr politischer Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Schule und Familie, ihr Einsatz gilt vor allem der Schaffung von gleichen Bildungschancen für alle Kinder.

(Text & Bild: FDP Windeck)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar