FDP Windeck: Wechsel im Vorstand

In der letzten Ortsverbandssitzung der FDP-Windeck wurde die Position des 2. Vorsitzenden kommissarisch neu besetzt. Mit dem Weggang von Uwe Steiniger musste nicht nur sein Ratsstuhl, sondern auch die Position des zweiten Vorsitzenden neu besetzt werden.

Bis zu den nächsten Wahlen im FDP-Ortsverband wird Heinz Michels den zweiten Vorsitz einnehmen und die erste Vorsitzende, Petra Buttelmann, die im Rat für Uwe Steiniger nachrückte, unterstützen. Heinz Michels war aktiv im Wahlkampfteam von Ralph Lorenz, das mit zweitstelligen Zahlen in der Bundestagswahl ein sehr gutes Ergebnis auch im Rhein-Sieg-Kreis einfuhr.

Nachdem Ralph Lorenz den Posten des Geschäftsführers aus gesundheitlichen Gründen überraschend aufgeben musste, übernimmt Dr. Gabriele Mai-Gebhardt diese Aufgabe kommissarisch. Sie hatte die Pressearbeit der FDP im letzten Jahr bereits übernommen. Einig war man sich in der Ortsverbandssitzung, die aktive Arbeit kontinuierlich weiterzuführen.

Die FDP-Windeck macht sich die Themen der Bürgerinnen und Bürger zu ihrem Anliegen. Mit dem FDP-Bürger-Telefon 0175 7010463 bieten wir eine einfache Möglichkeit, mit der FDP in Kontakt zu kommen.

(Text: FDP Windeck)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar