Go for Africa- Sponsorenlauf der Bodenbergschule Schladern

Im Rahmen  der bundesweiten Kampagne „Dein Tag für Afrika“ 2018 rief die Bodenbergschule Schladern am 30. April zum Marsch für Afrika  auf. Drei Gruppen machten sich auf unterschiedliche Wanderrouten auf: eine kurze Runde war 5 km lang, die längste Runde 10 km und die mittlere Route wanderte 7 km lang zum Eine-Welt-Laden  in Rosbach.

Die Kinder hatten vorher Sponsoren in ihren Familien oder ihrem Umfeld gesucht, die bereit waren, für jeden gewanderten Kilometer einen kleinen Betrag zu zahlen. Der erwanderte Betrag wird dann gemeinsam mit allen anderen Erträgen an die Aktion Tagwerk überwiesen, das mit Projektpartnern Human Help e.V. und dem Hilfswerk Brot für die Welt damit Bildungsprojekte in Afrika ermöglicht.

Die Kinder lernen globale Verantwortung kennen und machen mit ihrem Engagement am Tag für Afrika deutlich, dass Bildung der Schlüssel zur gemeinsamen Zukunft in allen Teilen der Erde ist.

Im Eine-Welt- Laden beteiligte sich dieses Jahr an der Kampagne und stellte 150 € Sponsorengelder  für Kinder bereit, die keine Unterstützer gefunden hatten.  Alle teilnehmenden  Kinder wurden von Frau Ulrike Warminski herzlich im Laden empfangen. Sie bestaunten das Sortiment der Produkte und erfuhren, was es heißt, fair gehandelte Produkte zu kaufen.

Alle Gruppen trafen nach erlebnisreichen, aber erfolgreichen Märschen gegen Mittag wieder an der Schule ein und freuten sich darüber, dass sie vom Regen verschont geblieben waren. Stolz nahmen alle beteiligten Kinder ihre Teilnahmestempel entgegen und können jetzt, mit dem Nachweis über die gelaufenen Kilometer, bei ihren Sponsoren das Geld einsammeln und sich über ihre erbrachten Leistungen freuen.

Wir danken allen Helfern  und Sponsoren für ihre tolle Unterstützung!

Das Bodenberg Team

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar