„Im Spiel“ – Windecker Musiker veröffentlicht Kinderliederalbum

Das Debütalbum von Dominik Merscheid dürfte nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene aufhorchen lassen – denn es zeigt eindrücklich, dass Musik für Kinder und Familien gleichzeitig leichtfüßig und anspruchsvoll sein kann. „Im Spiel“ verbindet cleveren Rock-Pop-Folk
mit wortgewandten Texten und kreiert so einen authentischen Kindermusikstil, der alle Generationen anspricht.

Bild: Dominik Merscheid

In elf Songs erzählt Liedermacher Dominik Merscheid alltägliche und phantastische Geschichten – aus der Perspektive eines Erwachsenen, der sein kreatives inneres Kind und den spielerischen Zugang zur Welt nicht vergessen hat.

Voller Lebensfreude, Humor und Gefühl singt der 33-Jährige über Fahrradtouren, Flohmarktfunde und Freundschaften ebenso wie über Schatzsuchen, Seeräuberinnen und Sellerie in Panade. Musikalisch serviert er seinen kleinen und großen Zuhörerinnen abwechslungsreiche Kompositionen mit Retro-Charme und mehr als drei Akkorden, die nicht nur zum Zuhören, sondern auch zum Mitsingen einladen. Als begeisterter Multi-Instrumentalist hat Merscheid das komplette Album mit großer Detailliebe selbst arrangiert, eingespielt und produziert – bei sich zu Hause auf dem Land. Mit seinem Erstling bereichert Dominik Merscheid die Szene deutscher Kinderliedermacherinnen um eine weitere hochwertige Veröffentlichung und bringt sich als vielversprechender Nachwuchskünstler ins Spiel.

Zur Person

Dominik Merscheid, Jahrgang 1987, musiziert und singt seit eh und je. Bereits als Grundschüler gründete er seine erste Rockband, der viele weitere Musik- und Bandprojekte in der Kindheit und Jugend folgten.
Nach Abitur und Zivildienst absolvierte Merscheid ein Grundschullehramtsstudium und arbeitete in verschiedenen Bereichen der Kinderund Jugendarbeit.

2016 machte er seine Leidenschaft zum Beruf: Zunächst vor allem als Musiker und Geräuschemacher der musikalischen KindercomicPerformance „BildKlangLesung“, die er zusammen mit dem Autor und Zeichner Ferdinand Lutz entwickelte. Über 100 Veranstaltungen
führten die beiden langjährigen Schulfreunde bislang im In- und Ausland auf.

Seit 2018 schreibt und produziert Merscheid eigene Kinderlieder, die er zunächst im Rahmen von Konzerten aufführte, in den KinderZeitschriften „POLLE“ und „Gecko“ als SongDoppelseiten veröffentlichte und als Live-Versionen auf YouTube hochlud.

Dominik Merscheid lebt mit seiner Familie in Windeck an der Sieg (NRW). „Im Spiel“ ist seine erste CD-Veröffentlichung.

Das Album wird veröffentlicht auf allen großen Streaming-Plattformen
(Spotify, Apple Music/iTunes, YouTube usw.) und kann überdies als CD
oder MP3-Download im Shop der Website www.dominikmerscheid.de bestellt werden.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar