Jan Jucken verteidigt Platz 2 im Bulls MTB Cup

Jan Jucken ( U 19 H ) Mountainbiker des SG Niederhausen-Birkenbeuel konnte in Adenau (01.03.2015) und in Boos ( 15.03.2015 ) , Rennen des Bulls CUP ( Startnummer 151l ) , wieder auf das Podest fahren. In beiden Rennen erreichte er einen 3 Platz. Die anspruchsvolle Strecke in Adenau wurde durch Regenfälle in der Nacht vor dem Rennen noch unberechenbarer, daher kam es immer wieder zu stürzen und Ausfällen von Fahrern. Die Bremsanlagen und Kettenblätter setzten sich schnell mit Schlamm zu und behinderten zusätzlich.

Jan Jucken Startnr 151

Jan Jucken Startnr. 151

 

In Boos ( 15.03.2015 ) erwartete die Fahrer Schnee und Kälte. Nach anfänglichen guten Rennen musste Jan zum Schluss noch seinen bis kurz vor dem Ziel sichergeglaubten 2 Platz abgeben. Erwähnenswert ist noch das ein neuer Sponsor für die Saison 2015 gefunden wurde. Jan wird materialmäßig künftig von der Firma CKT – Europe aus Belgien unterstützt. Beim Finalrennen des Bulls Cup in Büchel ( 29.03.2015 ) werden die neuen Räder, Trikot, Schuhe usw. an das Team offiziell übergeben.

Für die Saison 2015 stehen noch der NRW Cup ( 8 Rennen ) , verschiedenen Marathons unter anderen Willingen und Langenberg, die Deutsche Meisterschaft in Bad Salzdetfurth und das eine oder andere 24 h Team Rennen an.

(Text & Bild: Hugo Payens)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar