Karnevalsgesellschaft Schladern 1900 e.V. – Disney verzaubert jecke Kids

Mit einem mehr als dreistündigen Programm rund um das Motto „Disney“ fand am 8. Februar 2020 die Kindersitzung der KG Schladern statt bei der die Halle aus allen Nähten platzte. In diesem Jahr war die Tanzgruppe „Knubbel 1“ der KG für die Organisation der Kindersitzung verantwortlich. Die jugendlichen Tänzerinnen und Tänzer und deren Eltern dekorierten mit viel Liebe zum Detail die Veranstaltungshalle kabelmetal und eröffneten Die Sitzung mit einem Einmarsch / Tanz zum Song „Micky Maus Wunderhaus“. Im Verlauf der Sitzung zeigte der „Knubbel 1“ natürlich auch ihre aktuellen Tänze.  

Ausgelassen feierten und tobten die Besucher und viele faszinierte Augen verfolgten die Darbietungen der Tanzgruppen der benachbarten / befreundeten Karnevalsvereine aus Dattenfeld, Ruppichterroth, Waldbröl, Pracht und Obererbach. Natürlich durften auch die eigenen Kinder- und Jugendtanzgruppen Tanzgruppen der KG Schladern nicht fehlen. Und so zeigten „Siegmatrosen“, „Mini-Knubbel“ und die Showtanzgruppe „Konfettis“ ihr Können. Zur großen Begeisterung gab es zum Abschluss des Programms einen großen „Kamelle-Regen“.

Für die Stärkung der Besucher hatten die „Knubbel-1-Eltern“ ein tolles Buffet aufgefahren. Passend zum Motto gab es leckeren und toll aussehenden Micky-Maus-Kuchen. Daneben gab es Waffeln, Muffins und frisches Popcorn aus der Maschine.

Ein großer Dank gebührt den Eltern für den wieder mal tollen Einsatz!

Im nächsten Jahr organisieren die Eltern der Nachwuchstanzgruppe „Siegmatrosen“ die Kindersitzung. Sie feiern 2021 mit ihrem 11-jährigen Bestehen ein „jeckes“ Jubiläum.

Infos unter www.kg-schladern.de und bei Facebook.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar