KG Rot-Weiß Herchen 1994 e.V. stellt vor: Windecker Dreigestirn 16/17 „Der Bauer“

Am 12.11.2016 wird um 19:11 Uhr das neue Windecker Dreigestirn der KG Herchen im Bürgerhaus zu Hoppengarten bei buntem und vielfältigen Programm, sowie kostenlosem Eintritt, proklamiert.

Die designierten Tollitäten Prinzessin Ulla II., Jungfrau Tina I. und Bauer Doris I. fiebern diesem Termin entgegen. Damit alle Jecken genau wissen, von wem sie vom 12.11. bis Aschermittwoch regiert werden, stellt die KG Herchen die neuen Regenten in loser Reihenfolge vor.

Der designierte Bauer Doris mit den Vorsitzenden der KG Herchen  (Foto: KG Herchen)

Der designierte Bauer Doris mit den Vorsitzenden der KG Herchen  (Foto: KG Herchen)

Heute: Ihre Deftigkeit Bauer Doris I. aus dem Hause Gnacke zu Herchen.

„Schon früh war klar, dass der Karneval zu meinem Leben gehört. Ob ich auf dem Arm meiner Eltern am Straßenrand stand, wenn der Karnevalszug sonntags durch die Herchener Straßen zog, ich beim Kinderkarneval in der Grundschule den Ententanz tanzte oder mich für die Schulfeten auf dem „Päda“ zu Weiberfastnacht in verrückte Kostüme warf. Schon immer gefiel mir am Karneval besonders, dass alle Menschen für ein paar tolle Tage einfach gleich sind. Egal, ob sie im Alltag im Blaumann oder Maßanzug ihrem Job nachgehen – im Kostüm zählt nur der Mensch, mit dem ich mich „auf du und du“ unterhalte.

Als ich 2009 zu den „ganz verrückten“ stieß, die in der Session durch alle Säle ziehen, und in die KG eintrat, war es für mich undenkbar, einmal in erster Reihe die Jecken anzuführen. Von Beruf aus Bankerin brachte ich mich zunächst im Hintergrund als Geschäftsführerin ein.

Doch in der kommenden Session freue ich mich darauf, eines der prunkvollsten Gewande aller Jecken tragen zu dürfen – das Ornat des Bauern. Da ich meine Aufgabe sehr ernst nehme, bin ich im Frühjahr bereits direkt neben unsere Hofburg „Siegtaler Hof“ gezogen.

Ich freue mich auf eine wahnsinnig schöne Session, die ich mit allen Karnevalsbegeisterten feiern möchte!“

Wir wünschen Doris eine tolle Session mit vielen Höhepunkten und dass sich ihre Träume und Erwartungen erfüllen werden.

Für die KG Herchen, Peter Graß, 1. Vorsitzender

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar