Kollision zwischen LKW und Motorrad – Biker schwer verletzt

Herchen-Bahnhof – Gestern Mittag (23.07.2020) gegen 13:00 Uhr war ein 46-jähriger Windecker mit einem Lkw (Renault Master) auf der Landstraße 333 (L 333) von Herchen-Bahnhof kommend in Richtung Stromberg unterwegs.

Symbolbild

Auf einem geraden Streckenabschnitt wollte der Fahrer einen Radfahrer überholen. Beim Ausscheren übersah er einen Motorradfahrer, der sich von hinten genähert hatte und sich zum Überholen bereits neben dem LKW befand. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Krad und dem Laster, bei dem der 57-jährige Kölner sich mit seiner Yamaha überschlug und schwer verletzt wurde.

Der alarmierte Rettungsdienst forderte aufgrund der schweren Verletzungen einen Rettungshubschrauber nach, der den Verletzten in eine Kölner Klinik flog. Die L 333 musste zeitweilig voll gesperrt werden. Später wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Das Krad musste mit Totalschaden abtransportiert werden.

Quelle: presseportal.de

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar