Licht dieser Welt – Adventskonzert mit Danny Plett am 30.11.2019

Danny Plett und seine Musiker laden Sie ein zu einer gemeinsamen Reise zum Herzen von Weihnachten. Freuen Sie sich auf ein buntes Programm: Wohlbekannte und vertraute Weihnachtslieder sind hier genauso gern gesehene Gäste wie neu komponierte Lieder des Sängers und Songwriters. Ein Konzert, bei dem Hoffnung groß geschrieben wird.

Und das Staunen darüber, was mit einem Baby in der Krippe in Bethlehem begann: Der Retter der Welt wird geboren. Ein König kommt in einem Stall zur Welt. Der Schöpfer der Welt will den Menschen nahe sein: Weihnachten. Man spürt in besonderer Weise, dass Danny Plett selbst ergriffen ist von dieser bekannten Geschichte.  

Dieser Funke springt schnell auf die Zuhörer über und verleiht seinen Songs eine persönliche und ganz intensive Note. Dieses Konzert ist ein Erlebnis für Jung und Alt, das Ihre Weihnachtszeit bereichert.

Eintritt frei – um eine Spende wird gebetenEvangelisch-Freikirchliche Gemeinde in Imhausen, Einlass 19.30 Uhr

Über den Künstler:

Danny Plett kommt aus Kanada. Musik gehört untrennbar zu seinem Leben:
Der Sänger und Songwriter wuchs in einer musikalischen Familie auf. Bereits mit 12 Jahren schrieb er eigene Lieder. Schon früh gab er eigene Konzerte und lieh seine Stimme Radio- und TV Spots. Mit 21 Jahren veröffentlichte er sein Debüt-Album „You Are e One“, dem bis heute 16 weitere folgten. Darunter auch vertonte Bibelverse für Kinder, Chorproduktionen sowie zwei Weihnachts-Alben. Danny Plett tourte durch Kanada, in den USA und in Europa. Nachdem er viele Jahre als Musiker und Songwriter – auch für viele andere Künstler – in Deutschland und der Schweiz tätig war, lebt und arbeitet Danny Plett heute in Kanada als Musik-Pastor einer großen Gemeinde. Seine Heimat habe er aber in zwei Nationen, sagt er selbst. Und sein Herz ziehe ihm immer wieder nach Europa. Danny Plett ist verheiratet mit Sherri. Gemeinsam haben sie zwei Kinder.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar