Mehrere PKW-Aufbrüche in Hoppengarten

Polizei 2

In der Nacht zum 28.07.2016 wurde in Hoppengarten in vier PKW eingebrochen. Auf noch unbekannte Art wurde ein Renault Twingo geöffnet und ein MP3-Player gestohlen. Ein weiterer in der Nähe geparkter 3er BMW wurde ebenfalls geöffnet und das Serviceheft gestohlen. Aus einem VW Passat wurde ein mobiles Navigationsgerät gestohlen und aus einem Mazda die Geldbörse einschließlich der darin aufbewahrten persönlichen Dokumente und Ausweise des Benutzers, die in der Mittelkonsole lag.

Bei allen Fahrzeugen ist die Aufbruchsmethode noch ungeklärt. Die Polizei weist darauf hin, dass Wertgegenstände nicht im Auto aufbewahrt werden sollen, auch dann nicht, wenn es im Wohnumfeld geparkt wird.

Quelle: presseportal.de

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar