Närrischer Countdown läuft – Wir verbinden und fördern die Jecken von Agger, Bröl, Sieg und Wied

In wenigen Tagen beginnt die kommende Session. Und wieder einmal ist die närrische Familie seit Aschermittwoch im östlichen Rhein-Sieg-Kreis und im Landkreis Altenkirchen gewachsen. Somit gehören nun auch zu den 45 Mitgliedsvereinen und Institutionen im Bund Deutscher Karneval hier bei uns vor Ort.

Damit werden rund 7.200 Mitglieder durch den Bezirksvorstand betreut, denen wir auf diesem Wege eine fröhliche und jecke Session wünschen. Aus ihren Reihen werden wieder kleine und große Tollitäten proklamiert, Adjutanten ernannt und in weit über 50 Garde- und Showtanzgruppen gewirbelt und gewibbelt. Auch euch wünschen wir eine gute, erfolgreiche und fröhliche Session. Wir hoffen mit über 40 Ehrungen im Bereich des Tanzsports und der Brauchtumspflege werden wir hoffentlich viele neue und altbekannte Gesichter treffen. Gemeinsam mit Euch freuen wir uns auf eine schöne und harmonische Session. Einladen möchten wir bereits heute zur 10. Närrischen Blutspende am 21.01.2020, 15:30 – 20:00 h in der KabelMetal (Elmorisstraße 5, Windeck). Als Schirmherrinnen konnten freuen wir uns die DOMSTüRMER begrüßen zu dürfen.

Weitere Infos rund um den Regionalverband Rhein-Sieg-Eifel e.V., die närrische fünfte Jahreszeit, die Aufnahme in unseren Verband und vieles mehr finden auf unserer in den kommenden Tagen neu an den Start gehenden Verbandspage www.rse-bdk.de. Persönlich stehen wir ihnen unter ennenbach (ÄT) rse-bdk.de zur Verfügung.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar