„Olympiade der Außerirdischen“ – Bewegungstheater-Workshop für Kinder von 6 bis 10 Jahren

KIWi und TUS 1913 Schladern veranstalten die „Olympiade der Außerirdischen“ Bewegungstheater-Workshop für Kinder von 6 bis 10 Jahren bei kabelmetal, Schönecker Weg 5 in 51570 Windeck-Schladern
am Samstag, 18. Januar 2020 von 9 bis 16 Uhr
Mittagspause von 13 bis 14 Uhr

Natürlich sind auch Außerirdische sportverrückt! Was dachtet ihr denn! Und Olympische Spiele kennen sie ebenfalls. Nur die Sportarten sind gewöhnungsbedürftig.

Neugierig geworden? Dann werdet selbst zu Außerirdischen und erlebt einen spannenden Theatertag.

Eltern und Freunde sind ab 15.45 Uhr herzlich zur Vorführung des Bewegungstheaters eingeladen! Den Workshop leitet die Theaterpädagogin Janna Segger aus Siegburg.
 
Mit Menschen aller Altersstufen geht sie auf Entdeckungsreisen in die Welt des Theaters und schlüpft mit ihnen in neue Rollen. Sie erfindet mit ihnen Geschichten, die mit viel Spielfreude für kleines und großes Publikum auf die Bühne gebracht werden.

Janna Segger ist als Theaterpädagogin an der Grundschule Hans Alfred Keller in Siegburg, der Gesamtschule Siegburg, für die Bürgergemeinschaft Siegburg-Deichhaus e.V., für das Schulreferat des Erzbistums Köln und als Lehrbeauftragte an der Universität zu Köln tätig.

Teilnahmegebühr 15 €.

Anmeldung bis zum 10. Januar 2020 unter www.tus-1913.schladern.de
Frühstück bitte selbst mitbringen. In der Mittagspause bieten wir eine kostenlose Verpflegung an.

Eine Veranstaltung des TuS 1913 Schladern in Kooperation mit der KulturInitiative Windeck

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar