Pracht: Obstbäume auf der Streuobstwiese tragen Früchte

Die im Jahr 2017 neu angepflanzten fünf Obstbäume auf der Streuobstwiese unterhalb vom Kindergarten Pracht tragen die ersten Früchte. Zur Freude der Helfer die die Apfelbäume vor drei Jahren gepflanzt haben, konnten die ersten Äpfel von zwei Bäumen geerntet werden.

Dirk, Lars und Friedhelm Seelbach sowie Michael und Klaus Ebach haben die ersten Obstbäume gepflanzt. Zur gemeinsamen „ersten Ernte“ hatte Ortsbürgermeister Udo Seidler eingeladen. Mittlerweile wurden auf der Streuobstwiese insgesamt zwölf Obstbäume von der Ortsgemeinde angepflanzt.

(Text & Bild: Udo Seidler)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar