Rodungsarbeiten für die Erweiterung der P+R-Anlage in Windeck-Herchen Bahnhof

Nachdem die Genehmigung der unteren Naturschutzbehörde vorliegt, werden im Laufe des Februars die Rodungsarbeiten für die Erweiterung der P+R-Anlage um 99 zusätzliche Stellplätze in Herchen Bahnhof durchgeführt.

Die Fläche an der L 333 (rechts im Bild) wird zur Erweiterung der Parkplätze genutzt

Hierbei müssen im hinteren Teil des Parkplatzes vorübergehend Stellflächen für die Arbeiten abgesperrt werden, so dass zeitweise mit eingeschränkten
Parkmöglichkeiten zu rechnen ist.

Info: Gemeinde Windeck, Herrn Fröhling, Tel. 02292/601-160 oder
mark.froehling@gemeinde-windeck.de

(Text: Gemeinde Windeck)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.