Saisonausklang der Tennis Herren des TV Rosbach

Am kommenden Sonntag treffen die Herren des TV Rosbach in ihrem letzten Auswärtsspiel auf den Weidenpescher TC in Köln.

Dabei ist theoretisch noch der Aufstieg in die 1. Verbandsliga möglich, ein vor der der Saison unvorstellbares Resultat. Gelingen könnte das durch einige knappe, wenngleich auch überzeugende Heimsiege, sodass das letzte Spiel mit einer 3:1 Siegesbilanz angetreten wird.

Die Form bestätigen konnte das Team um Pascal Steiniger indes auch beim sogenannten Verbandspokal. Dort erreichte die Mannschaft bis dato das Halbfinale und trifft dort am kommenden Mittwoch auf den haushohen Favoriten von Rot-Weiß Troisdorf.

Gleichwohl darf auf eine Überraschung gehofft werden; zu verlieren gibt es nichts.

Eine rundum gelungene Saison, die ihren Höhepunkt in der kommenden Woche finden könnte.

An dieser Stelle bedankt sich das Team auch für die zahlreiche Unterstützung bei den diesjährigen Heimspielen und freut sich gemeinsam mit allen auf die nächste Saison.

(Text: TV Rosbach)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar