Stellenausschreibung: Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (Fachrichtung Kommunalverwaltung)

Sie suchen eine abwechslungsreiche Ausbildung? Sie möchten Theorie und Praxis miteinander verbinden? Sie sind kommunikativ und haben Spaß am Umgang mit Menschen? Dann bietet Ihnen die Gemeinde Windeck genau das Richtige!

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten  (Fachrichtung Kommunalverwaltung) 
-Einstellungsjahr 2018-

Einstellungsvoraussetzung für die am 01.08.2018 beginnende, dreijährige Ausbildung ist:

  • der Erwerb der Fachoberschulreife,
  • die erfolgreiche Teilnahme an einem Auswahlverfahren,
  • gesundheitliche Eignung und
  • keine Eintragungen im Führungszeugnis

Die praxisbezogene Ausbildung vermittelt Ihnen grundlegende kommunal- und verwaltungsrechtliche Kenntnisse. Neben dem fachpraktischen Ausbildungsteil, der in verschiedenen Abteilungen der Gemeindeverwaltung absolviert wird, nehmen Sie einmal wöchentlich an einer dienstbegleitenden Unterweisung am Rheinischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Köln-Rodenkirchen sowie am Berufsschulunterricht des Ludwig-Erhard-Berufskollegs der Stadt Bonn (Blockunterricht) teil.

Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. tabellarischer Lebenslauf und Kopie der letzten beiden Schulzeugnisse) richten Sie bitte schriftlich, gerne auch per Mail, bis zum 31.12.2017 an die

Gemeinde Windeck
-Personalabteilung-
Rathausstraße 12
51570 Windeck

oder: personalverwaltung@gemeinde-windeck.de

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Janßen, Tel. 02292/601-109 oder Email marco.janssen@gemeinde-windeck.de gerne zur Verfügung.

Bereits eingereichte Bewerbungen nehmen ebenfalls am Auswahlverfahren zur Stellenbesetzung teil. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

(Text: Gemeinde Windeck)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.