Toller Saisonstart für Nino Zimmermann

Pracht/Niederhausen – Der noch 16-jährige Downhillfahrer Nino Zimmermann (GZ Racing) aus Niederhausen der für die SG Niederhausen-Birkenbeul fährt, startet in dieser Saison erstmal in der Klasse U19/Elite Männer (gemeinsame Wertung).

Nino Zimmermann MTB

Beim zweiten Downhillrennen (nur bergab) des Super-Gravity-NRW-Cup in Herdorf am vergangenen Wochenende belegte er Platz 3 und ließ 48 Downhill-Mountainbiker hinter sich; lediglich schneller waren der 28-jährige Marc Oppermann sowie der 24-jährige Thomas Düber. Auch auf europäischer Ebene lief es bisher nicht schlecht für Zimmermann. Sein Ziel, beim iXS European Downhill Cup (EDC) unter die TOP 20 zu kommen, konnte er in Willingen bereits verwirklichen.

Etwa 350 Fahrer aus 23 Nationen waren dort am Start. Mit Platz 14 im Finale und Platz 8 im Seeding Run fuhr er seine ersten Punkte in der U19-Klasse ein. Auf sein Heimrennen (Pflichttraining von 9 – 12 Uhr und Wertungsläufe ab 13 Uhr) am Samstag, 9.Juli freut sich Nino ganz besonders, denn eine komplett neue Abfahrtstrecke wurde neben der Waldsportanlage Hohe Grete in Pracht-Wickhausen, Höhenweg bereits fertig gestellt.

Zu diesem Rennen haben sich bereits über 190 Downhiller angemeldet. Das freie Training findet am Freitag, 8.Juli zwischen 14 und 19 Uhr statt. Veranstalter ist die SG Niederhausen-Birkenbeul. Anmeldeschluss für Lizenz- und Hobbyfahrer ist am 30.Juni 2016.

Infos/Anmelddung: www.gravity-nrw-cup.com und www.time-and-voice.com

Mit Nino Zimmermann freuen sich natürlich auch seine Sponsoren: GIANT, EBENER-Zweiradsport, CL Brakes, Schwalbe und Smith Optics.

Einen weiteren Höhepunkt wird es einen Tag später im Waldgelände neben der Waldsportanlage Hohe Grete geben, denn am Sonntag,10.Juli ab 9.30 bis ca.17 Uhr  finden hier dann die Cross-Country-Rennen der Mountainbiker um den rhenag-MTB-Cup statt.

Zu den CC-Rennen haben sich bereits über 240 Lizenz- und Hobby-Mountainbiker angemeldet. Hier ist ebenfalls die SG Niederhausen-Birkenbeul unter Mithilfe der SG Sieg der Veranstalter.

Weitere Infos und Anmeldung bis 3.Juli 2016 unter: www.time-and-voice.com

(Text: Karl-Peter Schabernack)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.