Weihnachtsgrüße und ein Rückblick von der Verbundschule an der Sieg

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Bei uns gab es viele Veränderungen, insbesondere den Start ins neue Schuljahr mit unserer neuen Schulleitung Frau Kickuth-Artelt. Auch mussten wir  leider unseren Hausmeister, Herrn Kolb, in den Ruhestand schicken.

Wir haben in beiden Standorten und vor allem gemeinsam viel erreicht, viel erlebt und sind als Schule weiter zusammen gewachsen, haben uns auf den Weg gemacht, die Schule konzeptionell weiter zu entwickeln und schöne Feiern und Veranstaltungen durchgeführt. Dabei ist die gute Zusammenarbeit mit den Eltern und der Gemeinde eine wertvolle Unterstützung.

Die Unterrichtsversorgung an beiden Standorten ist optimiert worden sodass kein Unterricht ausfallen musste. Neue AG Angebote für die Schüler sind an beiden Standorten entstanden. Durch das hohe Engagement der KollegInnen konnten mehrere Fortbildungen in diesem Jahr durchgeführt werden. Der Tutmirgut Projekttag an beiden Standorten mit Bewegung, Entspannung und gesunder Ernährung war ebenso erfolgreich.
Im Rückblick auf das vergangene Jahr, möchten wir uns bei allen Menschen, Vereinen und Institutionen bedanken, die uns begleitet und mit denen wir zusammen gearbeitet haben und die ihren Teil dazu beigetrugen, dass uns das Jahr in guter Erinnerung bleiben wird. Besondere Menschen sind hier für uns, neben unseren Schülern, vor allem deren Eltern und Verwandte, die durch viel Engagement in Fördervereinen, als Leseeltern, als Pflegschaftsvertreter und Hilfe stets für unsere Schule da gewesen sind und unser Lehrerkollegium wunderbar unterstützt haben. Herzlichen Dank!

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern, deren Eltern und Familien sowie allen unseren Wegbegleitern schöne Feiertage, ein besinnliches Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir hoffen, dass wir auch im kommenden Jahr wieder erfolgreich miteinander arbeiten und lernen werden.

D. Kickuth-Artelt
– Konrektorin –

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar