Zwielicht/Blicke – Kunstausstellung im Elmores

Am 09. August 2013 eröffnet Denise Busch im “Elmores” in Windeck-Schladern mit einer Vernissage ihre erste Kunstausstellung ZWIELICHT/BLICKE. Die junge Künstlerin (25) aus Herchen an der Sieg lädt Kunstbegeisterte aus der Region zu einem gemeinschaftlichen Austausch über ihre Werke ein.

Bild: Denise Busch

Bild: Denise Busch

Die Zeichnungen und Gemälde thematisieren die ungefilterten, reinen Emotionen der Kinder, die die Künstlerin zunehmend als Randgruppe dieser Gesellschaft empfindet. Die Betrachter der Mixed-Media Bilder sollen so zum Nachfühlen angeregt werden. Neben dem üblichen Sektempfang in der kultigen Atmosphäre des Elmores in Schladern am Wasserfall erwarten den Besucher außerdem Live-Musik und der offene Dialog mit der Künstlerin, die selbstverständlich anwesend sein wird.

zwielichtblicke-1_klein

Bild: Denise Busch

Denise Busch hat sich nach ihrer hauptberuflichen Tätigkeit als Auftragskünstlerin und Portraitzeichnerin langsam einen Stil angeeignet, der die geläufigsten ihrer Arbeitsmedien, Kohle, Tusche und Aquarell miteinander kombiniert. Diese unübliche Verbindung führt zu vorwiegend surrealistisch anmutenden Portraits, die den Betrachter in ihren Bann zu ziehen verstehen.

Bis zum 23. August 2013 werden die Werke dort zu betrachten sein und darüber hinaus natürlich auch im Atelier der Künstlerin.

Ansprechpartnerin:
Denise Busch
In der Au 9
51570 Windeck
0170 266 00 47
www.budeni.com

Denise Busch, geboren im Juli 1988, hat sich nach dem Abitur am Bodelschwingh-Gymnasium Herchen als freischaffende Künstlerin selbständig gemacht.

Neben ihrer kreativen Arbeit widmet sie sich außerdem der Kunstvermittlung an einer regionalen Volkshochschule.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.