S19 – Direkte Anbindung von Au bis zum Flughafen Köln/Bonn

Bahnhof_Bahn_Au_Sieg

Nachdem sich bereits Dietmar Tendler, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion, für die Weiterführung der neuen S19 ausgesprochen hat, bekräftigt nun auch die Windecker CDU diesen Vorschlag in einer Pressemitteilung. Die S19, die seit Mitte Dezember ab Hennef die direkte Anbindung an den Flughafen Köln/Bonn ermöglicht, könnte nach Plänen des NVR ab 2015 auch bis Herchen verlängert werden.

Der Wunsch vieler Bürger und politischer Gremien ist es aber, die S19 sogar bis nach Au zu verlängern. Die durch die Bahn dort neu erschaffene Wendeanlage ist dafür ideal geeignet.

Da aber bereits für die Verlängerung bis Herchen, ein zusätzlicher S-Bahn-Zug benötigt wird, ist nach Angaben des NVR frühestens 2015 mit einer Umsetzung zu rechnen.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.